Selbsthilfegruppen


Ein großes Anliegen ist uns der Kontakt zu Selbsthilfegruppen.

Die aktive und enge Zusammenarbeit zwischen dem Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee und den Selbsthilfegruppen ermöglicht eine professionelle sowie stetige Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung und den damit einhergehenden Sorgen und Nöten.

 

Die Selbsthilfegruppe für Borderline finden Sie unter Selbsthilfegruppe "Grenzgänger e.V." im Flyer   für Betroffene und deren Angehörige.

 

KIS Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
Ansprechpartner: Katarina Schneider
Tel. 030 49 98 70 910
E-Mail

 

NAKOS: Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen

Kontakt

Selbsthilfebeauftragte

Verena Koch
Tel.: (030) - 92 79 03 45
E-Mail

Selbsthilfefreundliches Krankenhaus

 

Das Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee kooperiert mit dem Netzwerk "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus"