03.11.2017, Berlin-Weißensee

Pflegehelfer/in für das Bischof-Ketteler-Haus Seniorenpflegeheim

in Teilzeit


Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.


Einrichtung:  Bischof-Ketteler-Haus Seniorenpflegeheim

In unseren Seniorenpflegeheimen wird der Grundsatz der ganzheitlichen aktivierenden Pflege und Betreuung verwirklicht. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der Auftrag christlicher Lebensbegleitung.


Für unseren neu eröffneten geschützten Wohnbereich suchen wir Pflegehelfer mit gerontopsychiatrischer Erfahrung, die interessiert und motiviert sind sich mit dem mäeutischen Pflege- und Betreuungskonzept zu beschäftigen und dies im Arbeitsalltag umzusetzen.


Berufsgruppe:  Pflegekräfte Seniorenpflegeheime

Einstiegstermin:   zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsart:  keine Angaben

Beschäftigungsart:  Teilzeit

Referenznr:  BKH17/150


Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine angenehme und lernförderliche Arbeitsatmosphäre
  • Sehr freundliche und kooperative Ansprechpartner
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR
  • Eine leistungsstarke Altersvorsorge

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/in bzw. 200 Stunden Basisqualifikation
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
  • Sorgfalt, Gründlichkeit und Zuverlässigkeit bei der Ausführung übertragener Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten der Einrichtung

Ihre Kernaufgaben:

  • Ausführung von Pflege- und Betreuungsaufgaben
  • Betten und Lagern von Bewohnerinnen und Bewohnern sowie ggf. Durchführung prophylaktischer Maßnahmen
  • Anleitung bzw. Hilfestellung bei den Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Dokumentation der durchgeführten Pflegemaßnahmen
  • Mobilisation von Bewohnerinnen und Bewohnern und deren Motivation zur Wahrnehmung von Beschäftigungsangeboten
  • Bei Bedarf Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme
  • Durchführung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

Kontakt für Rückfragen:

Pflegedienstleiterin Frau Begall hilft gern weiter: Tel. (0)30 - 92790 600. 



Bitte beachten!

  • Geben Sie die Referenznummer des Stellenangebots in Ihrer Bewerbung an
  • Senden Sie uns Ihre Bewerbung wenn möglich als PDF-Dokument

Bewerbung an:

Alexianer Service GmbH
Personalabteilung
Zentrales Bewerbermanagement (ZBM)
Große Hamburger Straße 3
10115 Berlin
Telefon: +49 (0)30 400372-604
Fax: +49 (0)30 400372-599
E-Mail: perspektiven@alexianer.de

Direkt im Online-Portal bewerben Stellenanzeige als PDF