Behandlung der Parkinson Erkrankung

 

Was ist Parkinson?
Der Morbus Parkinson ist eine chronische, neurodegenerative Erkrankung, die durch das schleichende Auftreten von motorischen, aber auch nicht-motorischen, z.B. vegetativen und psychischen Symptomen sowie Empfindungsstörungen charakterisiert ist.

 

Was passiert im Gehirn?
Der Parkinsonkrankheit liegt ein ausgeprägter Dopaminmangel in den Stammganglien des Gehirns, vor allem im Bereich von Corpus Striatum und Substantia nigra, zugrunde. Das Dopamindefizit ist auf die Degeneration von Nervenzellen zurückzuführen. Vor allem der Dopaminmangel führt zu einem Ungleichgewicht der verschiedenen Botenstoffe im Gehirn. Dies führt zu den motorischen und nicht motorischen Symptomen.

Typische motorische Symptome sind z.B. Gebundenheit der Haltung, Verlangsamung der Bewegung (Akinese), erhöhter Tonus der Muskulatur (Rigor), Zittern von Händern und Kopf (Tremor). Vegetative Symptome sind z.B. Schwitzen, Schlaflosigkeit, Obstipation. Psychische Symptome sind z.B. Depression, Verlangsamung des Denkens. Die Parkinsonkrankheit ist eine Ganzkörpererkrankung.

 

Wie therapiert man diese Erkrankung?
Die Therapie des Morbus Parkinson ist komplex und muss nach differenzierter Diagnostik individuell ausgerichtet sein. Im Fokus stehen einerseits der Ersatz von Dopamin zur Besserung der motorischen Symptome, wie Akinese, Rigor und Tremor. Therapieansätze der nichtmotorischen Symptome, wie z.B. Depression, dementielle Entwicklung, Schlafstörungen und Muskelschmerzen, bedürfen zur Verbesserung der Lebensqualität auch einer gezielten adäquaten Therapie in einem ganzheitlichen Setting, welches auf die individuelle Ausprägung der Symptome mit Erfahrung speziell eingeht.

Chefarzt

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Thomas Müller
E-Mail

Sekretariat

Stephanie Rotter
Tel.: (030) 9 27 90 - 3 01
Fax: (030) 9 27 90 - 7 03
E-Mail


Volle Weiterbildungs-
ermächtigung mit dem
St. Josef-Krankenhaus
Potsdam und der Neurologie
des Vivantes-Klinikums
Neukölln

Privatsprechstunde nach Vereinbarung

Download

Ergotherapie bei Morbus Parkinson

Infoflyer

Kooperations- partner

Deutsche Parkinsonvereinigung e.V. 
dPV

Patientenforum in Kooperation mit dPV:
Parkinson im Internet