Logopädie

 

Es tut sich in der Sprache wie das Wesen des Menschen, so auch das Gesamtwesen der Natur kund. Die Sprache ist sonach Abbildung der gesamten Innen- und Außenwelt des Menschen.
Friedrich Wilhelm August Fröbel 

 

Liebe Besucher, 

die Sprachheilkunde ist mit über 120 Jahren mindestens so alt wie das St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee. Als medizinisch-therapeutische Fachdisziplin ist die Logopädie im konzeptionellen stationären Behandlungsangebot der Klinik für Neurologie integriert.

Mittelpunkt in der logopädischen Therapie ist die Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit, deren Wiederherstellung, Erhalt und Optimierung wir mittels individuell angepasster Therapiemethoden anstreben. Dies leistet einen wesentlichen Beitrag bei der sozialen Integration unserer Patienten.

Unser Anliegen ist, Sie auf Ihrem Behandlungsweg mit Therapie, kompetenter Beratung und fachkundiger Anleitung zu begleiten.

In der Therapie können durch individuell angepasstes, gezieltes und systematisches Vorgehen folgende betroffene Funktionen aktiviert werden:

/// Artikulation

/// Stimme

/// Sprechtempo und Sprechrhythmus

/// Atmung

/// Schluckvorgang

/// Wortfindung und Sprachverständnis in Spontan- und Schriftsprache.

Wir vermitteln und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen  Kompensationsstrategien zum alltagsorientierten Umgang mit der Erkrankung und bei verbleibenden Defiziten bis hin zu einer Wiedereingliederung in die Berufstätigkeit.

Gerne helfen wir Ihnen auch mit der Empfehlung für eine ambulante Weiterbehandlung in Ihrer Wohnortnähe.

Bei  folgenden durch degenerative und entzündliche Erkrankungen, z.B. Morbus Parkinson und Multiple Sklerose, Schlaganfall, Hirnblutung und Operation verursachten Störungsbildern wird logopädische Therapie wichtig für Sie:

 

/// Zentrale Sprech- und Stimmstörungen (Dysarthrophonie) 

/// Kau- und Schluckstörungen (Dysphagie)

/// Zentrale Sprachstörungen (Aphasie)

/// Sprechmotorische Störungen (Sprechapraxie)

/// Bewegungsstörungen im Gesichtsbereich (buccofaciale Apraxie)

/// Sprachlich-kommunikative Defizite bei Demenz

Kontakt

St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee
Gartenstr. 1
13088 Berlin

Fachbereich Logopädie
Susanne Merke
Tel.: (030) 92 79 0-3 47
        E-mail