Betreuung auf kurzen Wegen

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee ist eine Gemeinschaftspraxis von Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie psychologischer Psychotherapeuten.

 

Das ambulante Angebot, das sich an gesetzlich und privat versicherte Patientinnen und Patienten aus allen Bezirken richtet, ist unabhängig von einer stationären oder ambulanten Behandlung im Alexianer St. Joseph-Krankenhaus, dessen Tochter das MVZ ist.

Gleichzeitig bietet die Kooperation mit dem nahegelegenen Krankenhaus zahlreiche Vorteile. So besteht für Patientinnen und Patienten im Vorfeld oder nach einer stationären oder ambulanten Behandlung im Alexianer St. Joseph-Krankenhaus die Möglichkeit einer Weiterbetreuung im MVZ. Die Kommunikation zwischen den Ärzten und Psychotherapeuten beider Einrichtungen verläuft auf kurzem Wege.

Im MVZ am Alexianer St. Joseph-Krankenhaus werden Patientinnen und Patienten unter einem Dach behandelt und profitieren zudem vom interdisziplinären Ansatz der Vorsorgungseinrichtung, in der Allgemeinmediziner, Neurologen, Psychiater und Psychotherapeuten Hand in Hand arbeiten.

Unsere Fachgebiete sind:


nach oben