Gesundheitsstadt Berlin-Podcast: Dr. med. Iris Hauth zur Versorgung psychisch erkrankter Menschen

Portrait Dr. med. Iris Hauth

, Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee

Welche Effekte hat die Corona-Pandemie auf Menschen mit geringer Resilienz? Was hilft bei Sorgen und Ängsten in einer Pandemie, die viele Menschen als nicht beeinflussbar empfinden? Und wie gestaltet sich die Versorgung von Patienten in der Psychiatrie?

Zu diesen Fragen hat Dr. med. Iris Hauth, Ärztliche Direktorin und Regionalgeschäftsführerin des Alexianer St. Joseph-Krankenhauses Berlin-Weißensee, mit Dr. Franz Dormann, dem Geschäftsführer der Gesundheitsstadt Berlin GmbH, im Podcast gesprochen.

Hier gelangen Sie zum Podcast

Weitere Informationen zu Dr. med. Iris Hauth finden Sie hier. Das Klinikporträt können Sie hier aufrufen.

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.