Ausstellung LICHT.KREUZ Fotografiert von Peggy Bonow

Datum: 17.07.19, 08.00 Uhr – 01.10.19, 16.00 Uhr

Veranstaltungsart: Kulturveranstaltung

Veranstalter: Kultur im Krankenhaus

Veranstaltungsort: St. Alexiusgebäude im ersten Obergeschoss

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kunst im Krankenhaus lädt das Alexianer St. Joseph-​Krankenhaus Berlin-​Weißensee herzlich  zur Vernissage der Ausstellung LICHT.KREUZ ein.

Die Vernissage findet am 17.07.2019 um 16:00 Uhr statt. Begrüßen wird Dr. med. Iris Hauth, Chefärztin, Ärztliche Direktorin, Regionalgeschäftsführerin.

Die Werke werden vom 17. Juli bis 1. Oktober 2019 gezeigt.

Die Fotografin

/// Seit 1992 ist Peggy Bonow im Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee tätig.

Die 1969 geborene Berlinerin hat seit frühester Kindheit einen starken Bezug zu Fotografie, Theater und Kunsthandwerk. ///

„Vor einem Jahr wurde die temporäre Ausstellung ‚Licht.reich‘ des Künstlers Ludger Hinse im Rahmen des Festes des Heiligen Alexius in der Krankenhauskirche eröffnet.

Das 2 x 2 Meter große Lichtkreuz mit seinen immer neuen Farbvarianten hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Um meine Eindrücke fotografisch festzuhalten, ging ich an Wochenenden häufig in die Krankenhauskirche.

Das Kreuz übte eine nahezu magische Anziehungskraft auf mich aus. Die Stille in der Kapelle, die unterschiedlichen Lichteinfälle durch die Fenster und die dadurch entstehenden Farbwechsel des Lichtkeuzes ließen in mir eine innere Ruhe aufkommen.

In Gedanken begab ich mich auf eine Zeitreise: Das wechselnde Farbenspiel des Lichtkreuzes spiegelt für mich die Veränderungen dieses Ortes, den ich seit Kindertagen kenne, wider. Ich bin ihm sehr verbunden, diesem Ort, und froh, hier angekommen zu sein."

Bewegtbild mit QR-Code

Mit Ihrem Smartphone können Sie das Kreuz im Bewegtbild erleben. Der QR-Code ist ausgehängt.

 

Der Künstler

Im Rahmen des Projektes „Licht.reich" wurde ein 2 x 2 Meter großes Lichtkreuz des Künstlers Ludger Hinse als temporäre Kunst-Installation in der Krankenhauskirche des Alexianer St. Joseph-Krankenhauses Berlin-Weißensee gehängt.

Je nach Tageszeit und Lichteinfall verändert sich das Lichtkreuz und schillert in unterschiedlichen Farbnuancen.

Ludger Hinse (*1948) lebt und arbeitet in Recklinghausen. In zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen wurden die Werke des Künstlers bereits gezeigt. Über seine Arbeiten sind 14 Kataloge und 11 Bücher erschienen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.ludgerhinse.de