Fit im Kopf

Gedächtnisstörungen können unterschiedliche Ursachen haben – wir bieten frühe umfängliche Diagnostik und Therapien.

Die Klinik für Neurologie bietet Menschen mit kognitiven Störungen oder der Frage nach einer angehenden Demenz, eine ausführliche neurologische und neuropsychologische Diagnostik sowie eine individuelle Therapie an.

Im Rahmen einer ausführlichen Diagnostik wird geklärt, welche kognitiven Funktionen betroffen sind. Die Einordnung und Quantifizierung dieser Defizite erfolgt dabei durch wissenschaftlich geprüfte psychometrische Verfahren und durch genaue klinische Beobachtung unter Einbezug von medizinischen Vorbefunden und Bildgebung.

Weitere diagnostische Maßnahmen (beispielsweise MRT, EEG oder Untersuchung des Nervenwassers) können sich anschließen. Eng arbeiten wir mit dem Team unserer ambulanten Gedächtnissprechstunde der Klinik für Seelische Gesundheit im Alter zusammen, das gegebenenfalls die weitere ambulante Behandlung übernimmt.

Sofern die Diagnostik den Verdacht bestätigt, können wir mit der pharmakologischen Therapie beginnen und Ihnen darüber hinaus ganzheitliche Therapien anbieten.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.