Kompetenzbereiche

Unser Fachwissen, unsere Erfahrung zum Wohle Ihrer Gesundheit gebündelt in verschiedene Kompetenzbereiche

Die Neuroradiologie befasst sich mit Untersuchungen des Gehirns und der Wirbelsäule.

Beispielhafte Krankheitsbilder oder Fragestellungen

  • Multiple Sklerose (MS) oder andere entzündliche Veränderungen
  • Demenzerkrankungen
  • Bewegungsstörungen, zum Beispiel bei Morbus Parkinson
  • Schlaganfall
  • Hirnblutungen
  • Tumoren
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Verletzungen des Schädels, Gehirns und der Wirbelsäule
  • Degenerationen der Wirbelsäule, beispielsweise Bandscheibenvorfälle
  • MR- oder CT-Angiografie zur Darstellung von arteriellen oder venösen Gefäßen, zum Beispiel der Kopf- und Halsgefäße oder der Aorta des Brustkorbs und des Bauchraums
  • Beurteilung einer eventuellen Stenose (Engstelle) oder eines Aneurysmas (Gefäßaussackung)

Darstellung sämtlicher Gelenke (beispielsweise Schulter, Ellbogen, Hüfte, Knie, oberes Sprunggelenk) sowie von Knochen und Muskulatur (unter anderem bei Muskelfaserriss oder Knochentumoren)

Beispielhafte Krankheitsbilder oder Fragestellungen sind:

  • Tendinopathie (Sehnendegeneration)
  • Sehnenruptur
  • Knorpeldegeneration, Knorpeleinrisse
  • Meniskusdegeneration, Meniskuseinrisse
  • Rupturen von Bandstrukturen, beispielsweise des vorderen Kreuzbands
  • Muskelfaserriss
  • Tumoren der Knochen oder der Weichteile des Bewegungsapparats
  • Inkomplette Knochenbrüche (Mikrofrakturen ohne auffälligen Röntgenbefund)

Darstellung sämtlicher Oberbauchorgane einschließlich MR-Cholangiographie (Darstellung der Gallengänge), MR-Urografie (Darstellung der Harnleiter und der Harnblase) sowie des Darms und der Beckenorgane

Beispielhafte Krankheitsbilder oder Fragestellungen

  • Onkologische Erkrankungen (Krebs): Diagnose, Therapiemonitoring und Nachsorge
  • Entzündliche Veränderungen, beispielsweise der Bauchspeicheldrüse oder des Darms
  • Koliken bei Steinleiden
  • Abklärung unklarer Sonographiebefunde, zum Beispiel unklare Leberläsionen

Darstellung der Lunge, der Pleura, des Herzens, der großen Gefäße des Brustkorbs und der Lymphknoten

Beispielhafte Krankheitsbilder oder Fragestellungen

  • Lungenentzündung
  • Pleuraerguss
  • Tumoren des Brustkorbs (beispielsweise der Lunge)
  • Fehlbildung der Lunge
  • Lungengerüsterkrankungen (Fibrose)
  • Lungenüberblähung (Emphysem)

Herzbildgebung zur Beurteilung der Herzfunktion und Diagnostik von Herzinfarkten und Herzmuskelentzündungen sowie der koronaren Herzerkrankungen (Arteriosklerose der Herzkranzgefäße)


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.