Mehr Lebensqualität – Mehr Lebensfreude

Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von chronischen Schmerzen und bieten Ihnen eine auf Sie abgestimmte multimodale Schmerz-Komplexbehandlung an.

Der Behandlung voran geht ein ausführliches medizinisches Gespräch mit Ihnen und dem entsprechenden Facharzt (Anamnese). Daraufhin werden erste neurologische Untersuchungen durchgeführt.

Die Leitlinie Chronischer Schmerz gibt den schonenden Behandlungs-maßnahmen den Vorzug gegenüber operativen Eingriffen. In diesem Sinne kommen auch in unserem Zentrum vor allem Schmerzmedikamente, physikalische Therapien, Bewegungstherapien, Methoden der Nerven-stimulation sowie psychologische Therapien zum Einsatz.

Da die Übergänge zu neurologischen und psychosomatischen Krankheiten fließend sind, bieten wir auch eine psychotherapeutische Beratung  an.

Unsere  multimodale Schmerz-Komplexbehandlung besteht  aus medizinischen und aktivierenden Therapieansätzen.

Sie umfasst unter anderem folgende Therapien:

  • Akupunktur
  • Aromatherapie
  • Entspannungsverfahren
  • Homöopathie
  • Intensive Physiotherapie
  • Medikamentöse Therapie
  • Psychologische Beratung
  • Yoga

Die stationäre Behandlungszeit beträgt in der Regel vierzehn bis einundzwanzig Tage.

Unser Schmerzzentrum arbeitet mit einer Reihe unser Angebot ergänzender Einrichtungen zusammen. Für den Bedarfsfall bestehen auch Kooperationen mit neurochirurgischen Abteilungen.


nach oben