Der Mensch im Mittelpunkt

Unserem Verständnis nach bedeutet Pflege vor allem, mit einem Menschen in Beziehung zu treten und auf seine ganz individuellen Bedürfnisse einzugehen. Unsere sechs Wohnbereiche mit jeweils 23 Einzel- und einem Doppelzimmer bieten Raum für 150 Bewohnerinnen und Bewohner.

Ein durch das christliche Grundverständnis geprägter respektvoller und partnerschaftlicherUmgang mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ist die Basis unserer Arbeit. So ist es uns ein Anliegen, Sie in allen Phasen einfühlsam zu begleiten und zu unterstützen.
Vorausetzung für einen Platz in unserer Einrichtung ist die Bewilligung des Pflegegrads 2 bis 5.

Ausstattung:

  • In sechs Wohnbereichen stehen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern jeweils 23 Einzel- und ein Doppelzimmer zur Verfügung.
  • Alle Zimmer verfügen über ein barrierefreies Bad mit Dusche und WC.
  • Ausgestattet sind alle Zimmer mit Pflegebett, Nachtschrank und Kleiderschrank (eingebaut oder freistehend) sowie mit einem Sitzbereich.
  • Darüber hinaus sind ein TV- und Telefonanschluss sowie ein Notrufsystem installiert.
  • Persönliche Gegenstände können gern mitgebracht werden.
  • In jedem Wohnbereich befindet sich ein Speiseraum, in dem die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen werden können.
  • Zudem verfügt das Haus über gemütliche und großzügige Aufenthaltsbereiche sowie Terrassen mit Blick ins Grüne.
  • Für Feiern steht ein Saal zur Verfügung.

Medizinische Versorgung

Neben der hausinternen medizinisch-pflegerischen Betreuung unserer Bewohner bieten wir ein breites Spektrum an ärztlicher Versorgung an. Verschiedene Hausärzte sowie Fachärzte der Fachrichtung Neurologie, Psychiatrie, HNO, Urologie, Augenheilkunde, Orthopädie, Gynäkologie, Dermatologie sowie verschiedene Zahnärzte versorgen Sie in unserer Einrichtung.
Gern stehen Ihnen auch die Mitarbeiter des Neuronetzwerks Berlin mit ihrem physiotherapeutischen Leistungsangebot mehrmals in der Woche zur Verfügung.

Sozialer Dienst

Mit beratenden Gesprächen, Informationen und Hilfen bereiten wir einen Umzug ins St. Alexius Seniorenpflegeheim mit Ihnen und Ihren Angehörigen gründlich vor. Hierzu besuchen wir Sie auf Wunsch auch in Ihrer Wohnung oder im Krankenhaus.

, steht Ihnen als Mitarbeiterin unseres Bereichs Sozialer Dienst, als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Unsere Preise seit 01.01.2018

Der monatliche Eigenanteil im Einzelzimmer beträgt 1.678,49 EUR.
Der monatliche Eigenanteil im Doppelzimmer beträgt 1.661,45 EUR.

In finanziellen Belangen, wie beispielsweise der Heimkostenabrechnung und der Barbetragsverwaltung, steht Ihnen unsere Verwaltungsmitarbeiterin als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Download


nach oben