Eine Wohltat für die Seele

Entspannungsverfahren sind ein fester Bestandteil bei der Behandlung psychischer Erkrankungen. Sie sind nicht nur hervorragend zum Stressabbau geeignet, sondern fördern auch die Selbstkontrolle und das Selbstwertgefühl.


nach oben