Dauerlauf für graue Zellen

Unsere erfahrenen Therapeuten unterstützen Sie bei Ihrer Förderung und Erhaltung Ihrer kognitiven Fähigkeiten.

In der Psychologie werden unter kognitiven Fähigkeiten die mentalen Prozesse eines Menschen verstanden. Dazu zählen etwa Gedanken, Wünsche, Einstellungen, Meinungen, Wissen und Erwartungen. Kurz gesagt handelt es sich um alle Denk-, und Wahrnehmungsvorgänge. Diese können sowohl bewusst, als auch unbewusst erfolgen. Wie gut welche kognitiven Fähigkeiten ausgeprägt sind, variiert von Individuum zu Individuum.

Bei unserem kognitiven Training werden diese Fähigkeiten durch die Bearbeitung von Arbeitsblättern oder durch Spiele gezielt gefördert oder erhalten.

Unsere Therapeuten helfen Ihnen dabei, Ihre Konzentration, Ihre Lernfähigkeit, Ihr Erinnerungsvermögen, Ihr Arbeitsgedächtnis, Ihre Motorik, Ihre Raumvorstellung sowie Ihre Wahrnehmungsprozesse gezielt zu trainieren und wählen dabei die für Sie passenden Übungen aus.


nach oben