Gesunder Schlaf durch Licht

Lichttherapie eignet sich hervorragend für die Behandlung von Depressionen oder affektiven Störungen.

Licht hat auf den menschlichen Organismus erwiesenermaßen eine positive Wirkung. So wird durch das Licht das Hormons Melatonin im Gehirn ausgeschüttet und damit der Tag-Nacht-Rhythmus geregelt.

Bei psychischen Erkrankungen, vor allem affektiven Störungen wie Depression, kann der Tag-Nacht-Rhythmus gravierend beeinträchtigt sein.

Durch unsere Lichttherapie wird die Produktion des Hormons Melatonin wieder angeregt und somit der Tag-Nacht-Rhythmus positiv beeinflusst.


nach oben