Verhaltens-, Gefühl- und Denkprozesse verändern

Das Leben eines Menschen ist geprägt von an erlernten Verhaltens-, Gefühl- und Denkmustern, die im Alltag eine seelische Belastung sein können. Im Rahmen des Skilltrainings können Sie lernen diese Muster bewusst zu verändern.

Unser Skilltraining beinhaltet verschiedene Übungen in den Bereichen Achtsamkeit, Umgang mit Gefühlen, Stresstoleranz  und zwischenmenschlichen Fertigkeiten.

Mit Hilfe dieser Übungen erlernen und erproben Sie in der Gruppe alternative Handlungs- und Denkweisen, die Sie weniger belasten bzw. schädigen. Als Fertigkeit wird dabei jedes Verhalten bezeichnet, dass Ihnen in einer schwierigen Situation kurzfristig hilft.

Die Übungen, Hinweise und Techniken, die beim Skilltraining vermittelt werden, sind vielfältig und sollten als Angebote betrachtet werden.


nach oben