Wir geben Ihnen Halt

In unserem Wohnverbund werden Wohnplätze für Menschen mit chronischer Alkoholabhängigkeit, Alkohol- oder Drogenabhängigkeit und gleichzeitiger psychischer Erkrankung oder für Menschen mit nicht stoff-
gebundenen Abhängigkeiten angeboten.

Menschen, die ihr Leben alkohol- und drogenfrei gestalten wollen, geben wir Halt und Unterstützung. Als Bewohner leben Sie bei uns in Wohngemeinschaften, deren Einzelzimmer Sie nach Ihren Wünschen einrichten und gestalten können.

Unser Betreuungsteam  aus Sozialarbeitern und Sozialpädagogen, Pflegekräften, Erziehern und Ergotherapeuten sowie hauswirtschaftlichen Mitarbeitern begleitet Sie im Alltag und hilft Ihnen zu einem selbstbestimmten Leben. Im betreuten Einzelwohnen begleiten wir Menschen in ihren eigenen Wohnungen oder in Einrichtungen der Obdachlosenhilfe.

Ihre berufliche Wiedereingliederung ist uns wichtig

Joachim Emge, therapeutischer Leiter

Wir bieten 44 Wohnplätze für Menschen mit chronischer Alkoholerkrankung, Alkohol- oder Drogenabhängigkeit und gleichzeitiger psychischer Erkrankung oder für Menschen mit nicht stoffgebundenen Abhängigkeiten (z.B. Spielsucht). Zudem bieten wir 6 Plätze im betreuten Einzelwohnen an.

Wohnangebote:

  • Außenwohnen: betreutes Trainingswohnen für Menschen, die bereits länger in einer intensiv betreuten Wohngemeinschaft gelebt haben und nun eine weitgehend eigenverantwortliche Alltagsbewältigung anstreben
  • Dauerwohnen: unbefristetes Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen, die gelernt haben, abstinent zu leben, aber unbetreut nicht mehr in der Lage sind, eine eigene Wohnung zu bewirtschaften
  • Intensiv betreute Wohngemeinschaft für junge Menschen mit der Doppeldiagnose „Sucht und Psychose“
  • Therapeutische Wohngemeinschaft-Villa für chronisch alkoholabhängige Menschen mit 24-Stunden-Betreuung

Für Bewohnerinnen und Bewohner, welche die Anforderungen des Arbeitsmarktes oder auch eines Werkstattarbeitsplatzes (noch) nicht erfüllen können, gibt es im Alexianer Wohnverbund Angebote zur Tagesstrukturierung. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Ihren Alltag strukturieren und Ihnen auf diese Weise einen Halt im Leben geben.

In einem Ladenlokal in unmittelbarer Nähe zu den Wohnangeboten des Verbundes finden wochentäglich Arbeits- und Beschäftigungsangebote, aber auch Angebote zur gemeinsamen Freizeitgestaltung  statt. Für die Klienten des betreuten Einzelwohnens gibt es eigene Begegnungsräumlichkeiten in Berlin-Weißensee.


nach oben